Paartherapie
Eigentlich lieben Sie sich, aber trotzdem streiten Sie ständig? Sie haben das Gefühl, der Partner hat sich verändert und Sie wissen nicht warum? Gespräche zu Hause scheitern daran, dass Sie sich immer wieder anbrüllen? Hier kann die lösungsfokussierte Paartherapie auf „neutralem Boden“ helfen.
Was hat Sie seinerzeit zusammengeführt? Führt Sie jetzt etwas auseinander? Wollen Sie dagegen etwas tun? Was bräuchten Sie von sich selbst, was bräuchten Sie von Ihrer/m PartnerIn?


Verständnis für beide Geschlechter

Bei vielen Paartherapien ist nur ein Therapeut anwesend. Deshalb fühlt sich oft einer der Partner vernachlässigt und unverstanden. Durch die Anwesenheit sowohl eines weiblichen und eines männlichen Therapeuten fühlen sich beide Partner gleichermaßen stark vertreten.
Deshalb bieten Frau Kerstin Franz „Praxis KER“ und ich eine Therapie im Team an, die Paaren hilft, ihre unterschiedlichen Perspektiven klarer und deutlicher darzustellen. So lassen sich Probleme in annehmbare Lösungen verwandeln.
Sind Sie sich beide sicher, dass Sie die Scheidung bzw. Trennung wollen?
Wir kennen Ihre persönliche Situation nicht. Dennoch ist diese Frage wichtig, da sinnvoll. Es geht hier nicht darum, so zu tun als ob "nichts" wäre - weder nach dem Motto "ist schon nicht so schlimm" noch "wir müssen unter allen Umständen beisammen bleiben".
Vielmehr geht es auch in der "verfahrensten" Situation darum, zu schauen: Was hat uns seinerzeit zusammenfinden lassen? Was hat uns nun entfernen lassen? Was ist trotzdem noch da?
Sollte das Ergebnis der Gespräche ein "Ja, wir wollen es wieder miteinander versuchen" sein, ist zu besprechen: Wie wollen wir das angehen? Was brauchen wir dazu?

Sollte das Ergebnis der Gespräche ein "Nein, wir wollen keinen Schritt mehr gemeinsam gehen" sein, ist zu besprechen: Was brauchen wir, um in Anstand und Fairness uns zu trennen? Wie soll das Finanzielle geregelt werden?
Wir bleiben auch nach der Scheidung Eltern: Wie wollen wir mit unserem/n Kind(ern) weiterleben, ohne dass der Schaden für die Kinder über das Maß vergrößert wird?
Downloadbutton normaler Downloadbereich erweiterter Downloadbereich